Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Feste Schifffahrtszeichen - Leuchttürme

Feste Schifffahrtszeichen

Hier können Sie sich einen Überblick über die wichtigsten vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Weser-Jade-Nordsee betreuten festen Schifffahrtszeichen, wie z.B. Leuchttürme (Leitfeuer sind Einzelfeuer, die durch einen festen weißen oder unterbrochenen weißen Sektor ein Fahrwasser oder eine Einfahrt bezeichnen oder zwischen Untiefen hindurchführen. Der Leitsektor wird seitlich durch Warnsektoren begrenzt, welche farbige Kennungen oder weiße Blitzkennungen zeigen), Richtfeuer (Richtfeuer bestehen aus einem Oberfeuer und einem Unterfeuer und bezeichnen einen Kurs - im Fahrwasser und - durch eine Hafeneinfahrt), Radartürme und Antennenträger, verschaffen.

Die Anlagen sind heute ausnahmslos unbemannt und werden von den Verkehrszentralen fernüberwacht.